Das BESTE Siebdruck-KIT

Sie lieben es, Kunst zu machen? Lieben Sie es auch, T-Shirts zu entwerfen? Wenn Sie eine dieser beiden Fragen mit “Ja” beantwortet haben, dann sollten Sie sich ein Siebdruck-Set zulegen. Siebdruck kann ein großartiges Hobby oder ein gutes Geschäft sein, je nachdem, wofür Sie sich entscheiden.

  1. Speedball Intermediate – Bestes Siebdruck STARTER Kit
  2. Jacquard – Bestes Siebdruck-Kit für ANFÄNGER
  3. Speedball Advanced – Bestes Siebdruck-Kit für HOME
  4. Trailblaze – Bestes professionelles Siebdruck-Kit
  5. Pllieay – Bestes DIY-Siebdruck-Set

Mit dem besten Siebdruck-Kit können Sie so viele Designs herstellen, wie Sie benötigen. Sie können das Sieb für mehrere Designs verwenden oder es wiederholt für dasselbe Design einsetzen. Sie brauchen nur die beste Qualität der Farbe, damit Ihre Drucke lange halten. Der Vorteil des Kaufs eines kompletten Kits (anstelle von Einzelteilen) ist, dass Sie sofort loslegen können und die Anschaffungskosten sparen.

Im Folgenden haben wir eine Liste der besten Siebdruck-Kits zusammengestellt, um Ihnen die Auswahl des richtigen Kits zu erleichtern. Lesen Sie weiter.

Siebdruck KIT

TOP Rated Siebdruck-Kits – Bewertungen

Speedball Intermediate Kit Testbericht
  • Für den Preis ist dies ein großartiges Siebdruck-Set für Anfänger
  • Rahmen-Material: Holz
  • Rahmengröße: 10×14 Zoll
Jacquard-Siebdruck-Kit Testbericht
  • die Qualität des Siebes war fantastisch
  • Rahmen-Material: Aluminium
  • Rahmengröße: 10×14 Zoll
  • Fotoemulsion ist nicht im Set enthalten
  • Rahmen-Material: Holz
  • Rahmengröße: 10×14 Zoll

Lesen Sie mehr:

Siebdruck-MASCHINEN

Beste Heißluftpistole

Beste Tinte auf Wasserbasis

Das beste Siebdruck Starter Kit

Bestes DIY-Siebdruck-Kit

Speedball Intermediate Siebdruck KIT Testbericht

Wenn Sie bereits über Grundkenntnisse im Siebdruck verfügen, bietet Ihnen dieses Kit alles, was Sie brauchen, um mit Methoden wie Fotoemulsion, Zeichenflüssigkeit und Siebfüller tolle Drucke auf T-Shirts zu erstellen.

Speedball enthält eine klare Anleitung, die Ihnen den Einstieg in den Druck erleichtert. Sie können Zeichenflüssigkeit und Siebfüller verwenden, um Ihre handgezeichneten und malerischen Bilder auf Ihre T-Shirts zu bringen. Mit diesem Kit können Sie einfache Designs in individuelle Stücke verwandeln.

Leistung

Mit dem Speedball Intermediate Kit können Sie Ihre Motive auf dem Bildschirm zeichnen oder auf Papier skizzieren. Das Design, das du auf dem Bildschirm zeichnest, wird zu deinem Druckbild, also mach es so gut, wie du willst.

Der zweite Schritt ist die Beschichtung des Siebs mit dem Siebfüller. Diese Spachtelmasse deckt alle Teile des Siebes ab, die Sie nicht bedrucken wollen. Waschen Sie die blaue Zeichenflüssigkeit mit kaltem Wasser aus, um Ihre Zeichnung freizulegen. Von hier aus kannst du den Druck auf dein T-Shirt übertragen.

Speedball Siebdruck-Kit für Fortgeschrittene

Der Bausatz enthält:

  • Siebrahmen aus Holz.
  • Red Baron-Rakel.
  • Zwei Gläser mit vier Unzen Zeichenflüssigkeit.
  • Vier Unzen Gewebesiebdruckfarbe.
  • Vier Unzen Siebfüller.
  • Speedball Sensibilisator.
  • Vier Unzen Speedball Fotoemulsions-Entferner.
  • 3,3 Unzen Speedball Diazo-Fotoemulsion.
  • Vier Unzen Speedball Speed Cleaner.
  • Runder Pinsel.
  • Zwei Craft Sticks.
  • Speedball Siebdruck-Anleitung.

Der Hersteller weist darauf hin, dass sich die Sensibilisatorflasche leer anfühlen könnte, da sie nur eine sehr geringe Menge an dickflüssigem Sensibilisator enthält. Wir empfehlen dieses Set für Fortgeschrittene und Profis, die eine einfache Möglichkeit suchen, ihre T-Shirts zu bedrucken.

Empfehlung

Wenn Sie ein einfaches Anfängerset benötigen, um zu Hause mit dem Bedrucken von T-Shirts zu beginnen, ist dieses Set ideal für Sie. Es enthält alles, was Sie brauchen, um perfekte Stücke zu gestalten.

Vorteile

  • Bietet alles, was Sie für den Anfang brauchen.
  • Alle Tinten sind auf Wasserbasis und einfach zu verwenden.
  • Es eignet sich für Anfänger und Profis gleichermaßen.
  • Es ist kostengünstig.

Nachteile

  • Es dauert lange, bis sich der Sensibilisator zu einer Flüssigkeit verbindet.

Das beste Siebdruck-Kit für Einsteiger

Einsteiger-Siebdruck-Kit

Jacquard Siebdruck KIT Testbericht

Das Jacquard-Siebdruckset ist ein großartiges Set für Anfänger. Mit dem Kit können Sie unter anderem Kunst auf Stoff, Papier, Vinyl, Leder und Plastik herstellen.

Jacquard stellt hochwertige Farben her, die einfach zu verarbeiten sind und viel Flexibilität bieten. Diese haltbaren Tinten haften auf fast jeder Oberfläche und halten häufiges Waschen und chemische Reinigung aus.

Ganz gleich, ob Sie sie für synthetische oder natürliche Stoffe verwenden, sie färbt nicht ab. Noch besser: Die Farbe ist wasserlöslich und leicht zu reinigen. Wenn Sie eine kleine Siebdruckproduktion haben, können Sie von diesem Kit profitieren.

Leistung

Das Set enthält alles, was Sie für den Siebdruck benötigen. Es enthält eine vorgespannte Siebdruckplatte mit den Maßen 10 x 14 Zoll. Dieses Sieb hat einen stabilen Aluminiumrahmen, und Sie erhalten auch eine neun Zoll große Aluminiumrakel.

Für den Anfang enthält das Set vier Gläser mit Siebdruckfarben, vier Unzen Fotoemulsion, 1/3 Gramm der drei Acetatblätter und vier Unzen Diazo-Sensibilisator. Ein Rührstab und ein dreisprachiges Anleitungsheft liegen dem Set ebenfalls bei.

Zwei Kits

Sie können zwischen dem Kit mit halbtransparenten Farben und dem Kit mit undurchsichtigen Farben wählen. Das halbtransparente Kit ist ideal, wenn Sie auf einen hellen Hintergrund drucken möchten. Zu den Farben dieses Kits gehören Schwarz, Blau, Gelb und Rot. Sie können auch die opaken Farben wählen, wenn Sie auf einen undurchsichtigen Hintergrund drucken möchten. Zu den Farben des opaken Kits gehören opakes Weiß, opakes Rot, opakes Gelb und opakes Blau.

Das Jacquard-Siebdruck-Kit

Empfehlung

Wir empfehlen das Jacquard-Siebdruck-Set für jeden, der den Siebdruck erlernen möchte. Das Set ist für Künstler ab 12 Jahren geeignet. Es enthält alles, was man braucht, um mit dem Siebdrucken zu beginnen.

Vorteile

  • Geeignet für Anfänger.
  • Die Farben sind dauerhaft und halten häufiges Waschen aus.
  • Die Farben sind wasserlöslich und lassen sich leicht von den Händen abwaschen.
  • Komplettes Set mit allen benötigten Artikeln.

Nachteile

  • Die weiße Tinte fühlt sich ein wenig dick an.

Das beste Siebdruck-Set für zu Hause

Heimsiebdruck-Kit

Speedball Advanced Siebdruck KIT Testbericht

Das Speedball Advanced Kit enthält alles, was Sie für den Einstieg in den Fotoemulsionssiebdruck benötigen. Speedball legt jedem gekauften Kit eine ausführliche Anleitung bei, damit Sie sofort mit dem Siebdruck beginnen können.

Mit dem Kit können Sie detaillierte Bilder auf verschiedenen Materialien erstellen. Diese Methode funktioniert bei verschiedenen Bildern, einschließlich undurchsichtiger Bilder auf Folien und Zeichnungen mit schwarzer Tinte auf Acetat.

All-in-One-Siebdruckkit für Fortgeschrittene

Leistung

Das Set enthält die Werkzeuge und Farben, die Sie für den Siebdruck benötigen. Jedem Kit liegt ein einfach zu handhabendes Anleitungsheft in drei Sprachen bei, was es zu einem idealen Kit für Anfänger macht. Der Bausatz enthält einen hölzernen Siebrahmen und einen Sockel mit den Maßen 10 x 14 Zoll. Der Hersteller bietet auch einen Rakel, vier Dosen Siebdruckfarbe (blau, rot, schwarz und weiß), eine 3,3-Unzen-Flasche Diazo-Fotoemulsion, eine Flasche Sensibilisator und eine 4-Unzen-Flasche Fotoemulsionsentferner. Weitere Bestandteile des Kits sind Folien, eine Fotolampe, ein Blatt schwarzes Papier, Bastelstifte, eine Lampe und eine Lampenklemme.

Qualität der Tinte

Die Tinte ist eine permanente Anwendung und kann abgewaschen werden. Die Tinte ist jedoch auf Wasserbasis und lässt sich leicht mit Wasser und Seife abwaschen. Das Gewebe kann dauerhaft abfärben, aber das beeinträchtigt nicht die Qualität der Drucke.

Empfehlung

Der Speedball advanced ist für Künstler geeignet, die ihre Fähigkeiten verbessern möchten. Sobald Sie die Grundlagen des Siebdrucks erlernt haben, können Sie sich dieses Set zulegen und damit beginnen, beeindruckende Drucke auf verschiedenen Materialien herzustellen.

Vorteile

  • Die Farbe lässt sich leicht abwaschen.
  • Enthält alles, was man für die Erstellung von Drucken benötigt.
  • Klare, leicht verständliche Anleitungen.
  • Wird mit einer Lichtquelle geliefert.

Nachteile

  • Die Verpackung ist nicht beeindruckend und einige Farben können verschüttet werden.

Das beste professionelle Siebdruck-Kit

Siebdruck-Kit für Profis

Trailblaze Siebdruck KIT Testbericht

Wenn Sie ein einfach zu bedienendes, aber dennoch fortschrittliches Siebdruck-Kit benötigen, könnte dies das Richtige für Sie sein. Es verfügt über einen Aluminiumrahmen, der viele Jahre lang halten wird, und eine Holzrakel mit einer mittelharten Klinge. Die Rakel ist präzise und einfach zu bedienen. Außerdem erhalten Sie einen Aluminium-Emulsionsschöpfer und Scharnierklemmen aus Edelstahl.

Leistung

Mit 110 Siebdruckmaschen erhalten Sie ein vielseitiges Emulsionssiebdruck-Kit, das Sie für den Papier-, Stoff- und Kartendruck verwenden können. Der Hersteller bietet eine leicht verständliche Online-Anleitung, mit der auch Anfänger mit der Erstellung von Kunstwerken auf Stoff beginnen können. Mit dem Set kann man unter anderem Poster, T-Shirts, Kissenbezüge, Fahnen und Schürzen herstellen.

Empfehlung

Wenn Sie einen Bausatz benötigen, der professionell eingesetzt werden kann, aber dennoch so einfach zu handhaben ist wie ein Einsteigerbausatz, können Sie sich für diesen Bausatz entscheiden. Es enthält fast alle Teile, die Sie für die Erstellung von Drucken auf verschiedenen Materialien benötigen.

Vorteile

  • Relativ preisgünstig.
  • Hergestellt aus hochwertigen Materialien.
  • Der Rakel hat einen bequemen Griff.
  • Leicht verständliche Online-Anleitung.

Nachteile

  • Sie müssen Farbe und Emulsion separat kaufen.

Das beste DIY-Siebdruck-Set

Siebdruck-Starterkit

Pllieay Siebdruck KIT Bewertung

Dieses Set besteht aus 42 Teilen und ist damit ein fast komplettes Set für Künstler, die Siebdruck lieben. Das Set enthält unter anderem Tassen, Gewebe, Farben, Klebeband und Rahmen, um mit dem Druck zu beginnen. Es gibt zwei Rahmen in verschiedenen Größen, so dass Sie das Set für verschiedene Zwecke verwenden können.

Leistung

Die beiden Rahmen sind 14×10 Zoll und 8×10 Zoll groß. Sie erhalten außerdem einen Druckrakel mit einem bequemen Holzgriff. Der Hersteller liefert außerdem einen Kunststoffschaber, ein Abdeckband, fünf wasserfeste Inkjet-Durchsichtsfolien, 10 Kunststoffbecher, 10 Holzmischstäbchen, fünf Handschuhe, einen 100-ml-Silikonmessbecher und eine Gebrauchsanleitung. Die beiden Rahmen sind aus Holz. Sie müssen den verwendeten Rahmen und das Netz reinigen und trocknen lassen. Der Rahmen kann etwas schmutzig werden, aber das hat keinen Einfluss auf die Funktionsweise des Kits.

Empfehlung

Sowohl Profis als auch Lernende können dieses Set verwenden, um Stoffe und Papier zu bedrucken. Sie können es auch für jemanden kaufen, da es in einer hochwertigen Geschenkbox verpackt ist.

Vorteile

  • Wird mit zwei Rahmen geliefert.
  • Ergonomisch gestaltete Rakel.
  • Geeignet für Anfänger.
  • Hochwertige Artikel für hochwertige Drucke.

Nachteile

  • Farb- und Emulsionssatz nicht im Paket enthalten.

Siebdruck-Kit – Einkaufsführer

Was ist Siebdruck und warum sollte man ihn verwenden?

Beim Siebdruck wird Farbe durch ein Sieb gepresst, um ein gedrucktes Motiv zu übertragen. Das Verfahren wird auch als Siebdruck oder Serigraphie bezeichnet. Es ist ein gängiges Verfahren in den meisten Branchen. Selbst wenn Sie noch nie davon gehört haben, haben Sie schon einmal einen Artikel mit einem Siebdruck verwendet.

Mit dieser Methode können Sie kühne Leinwände, Kunstwerke und Poster erstellen. Sie wird häufig auf Stoff und Papier angewendet, aber es gibt auch Spezialtinten, die Sie auf Holz, Metall, Kunststoff und Glas verwenden können. Sie müssen eine Schablone auf einem feinen Gewebe anfertigen und dann Tinte hindurchdrücken, um den Abdruck des Designs zu erstellen.

Es gibt noch andere Schablonentechniken, die beim Übertragen von Drucken verwendet werden. Sie können zum Beispiel Vinyl oder Abdeckband verwenden, um den gewünschten Teil des Bildes abzudecken. Sie können das Gewebe auch mit Gewebeblockern wie Lack oder Klebstoff bemalen. Die gebräuchlichste Methode ist die Verwendung einer lichtempfindlichen Emulsion beim Schablonieren. Die dicke Emulsion wird dann wie ein Foto entwickelt.

Sie können Siebdruckmotive in einem Farbton oder in mehreren Farben erstellen. Wenn Sie mehrfarbige Gegenstände herstellen möchten, werden die einzelnen Farbschichten mit einer separaten Schablone für jede Farbe aufgetragen.

Benötigte Ausrüstung für den Siebdruck

Mit den richtigen Werkzeugen können Sie saubere und scharfe Drucke erstellen. Nachfolgend finden Sie einige der Geräte, die Sie benötigen, um einen optimalen Druck zu erstellen.

Siebdruckpresse

Sie können mit einem Sieb und einem Rakel drucken, aber es ist ratsam, eine Druckpresse zu verwenden. Die Presse ist sehr nützlich, wenn Sie mehrere Artikel effizient bedrucken und die Drucke einheitlich gestalten möchten. Während des Drucks hält die Druckpresse das Sieb an seinem Platz, so dass Sie nur über das zu bedruckende Gewebe streichen müssen.

Druckpressen können automatisch, halbautomatisch oder manuell sein. Manuelle Pressen sind arbeitsintensiv, da man sie von Hand bedient. Halbautomatische Maschinen sind teilweise automatisiert, benötigen aber immer noch Ihren Einsatz beim Austausch der zu bedruckenden Teile. Wenn Sie eine Presse freihändig bedienen wollen, sollten Sie sich für eine vollautomatische Druckmaschine entscheiden. Für den Heimgebrauch oder für den Siebdruck als Hobby ist eine manuelle Druckpresse sehr praktisch. Kleine und große Unternehmen, die Artikel in großen Mengen drucken, benötigen eine halbautomatische oder vollautomatische Druckpresse.

Druckfarben

Die meisten Siebdruck-Sets werden mit Tinte, Farbe oder Pigmenten in verschiedenen Farben geliefert. Sie drücken die Farbe durch das Sieb, um einen Druck zu erzeugen. Farben gibt es in verschiedenen Formen, und bei der Auswahl muss man mehr als nur die Farbe berücksichtigen. Zu den gebräuchlichen Formen gehören glitzernde Tinte, aufgeblähte Tinte, die sich ausdehnt und eine erhabene Oberfläche bildet, und texturierte Tinte. Sie müssen auch die Art des Stoffes oder der Oberfläche berücksichtigen, die Sie bedrucken möchten. Manche Farben sind auf manchen Materialien dauerhafter und klarer als auf anderen.

Wenn Sie z. B. ein T-Shirt im Siebdruckverfahren bedrucken möchten, sollte die verwendete Farbe nach der Wärmebehandlung und Aushärtung maschinenwaschbar sein. Das Verfahren macht den Artikel farbecht und langlebig.

Seidensiebdruck

Dies ist der Hauptbestandteil der meisten Siebdruck-Sets. Es besteht aus einem Holz- oder Metallrahmen und einem gespannten Siebgewebe. Früher wurde das Siebgewebe aus Seide hergestellt, heute verwenden die Hersteller Polyester. Beim Kauf sollten Sie die Fadenzahl und die Dicke des Gewebes wählen, die zur Struktur des zu verwendenden Stoffes passen. Je kleiner die Abstände zwischen den Maschenfäden sind, desto feiner sind die Details des Drucks.

Sie können das Sieb immer wieder verwenden. Sobald Sie es mit Emulsion bedecken und belichten, können Sie es als Schablone verwenden. Sie können es dann waschen und mehrfach verwenden.

Der Rakel

Es handelt sich um ein Gummiblatt, das an einem Metall-, Holz- oder Kunststoffgriff befestigt ist. Das Werkzeug drückt die Tinte durch das Sieb und auf das Tuch oder eine andere zu bedruckende Oberfläche. Sie benötigen einen Rakel, dessen Größe der des Siebrahmens entspricht, um eine bessere Abdeckung zu erzielen.

Wenn Sie komplizierte und detaillierte Designs erstellen müssen, ist ein fester Rakel sehr nützlich. Ein solches Werkzeug sorgt dafür, dass alle Teile des bedruckten Gewebes gleichmäßig mit Farbe versorgt werden. Bei weniger detaillierten Motiven können Sie ein weicheres Gummirakel verwenden.

Waschstation

Nach dem Gebrauch müssen Sie Ihr Sieb reinigen, damit Sie es für künftige Drucke wieder verwenden können. Wenn Sie große Siebe haben, benötigen Sie große Wannen mit speziellen Reinigungsflüssigkeiten oder Säure. In kleinen Druckereien genügt dagegen Leitungswasser oder ein Wasserschlauch, um das Sieb zu reinigen.

Faktoren, die beim Kauf eines Siebdruckkits zu beachten sind

Der Inhalt des Kits

Wenn Sie nicht schon ein anderes Set haben, das Sie aufrüsten müssen, sollte das vorhandene Set so gut wie alle Artikel enthalten, die Sie für den Siebdruck benötigen. Dazu gehören Maschensiebe, Farben, Rakel und andere Dinge. Manche Kits enthalten sogar eine Glühbirne, so dass Sie nie eine neue kaufen müssen. Vergewissern Sie sich, dass das Set einen Siebfüller und einen Sensibilisator, einen Emulsionsentferner, einen Pinsel und Bastelstifte enthält. Außerdem brauchen Sie eine leicht verständliche Anleitung, damit Sie das Beste aus Ihrem Siebdruck herausholen können.

Die Größe des Siebs und die Menge der Druckfarben

Die Standardgröße des Siebs ist 10×14 Zoll. Dieses Sieb ist in den meisten Bausätzen enthalten, aber es gibt auch Bausätze mit kleineren und größeren Sieben. Einige Kits haben mehr als ein Sieb, um mehr Vielseitigkeit zu bieten, wenn Sie auf verschiedenen Oberflächen drucken müssen.

Auch die Tintenmenge spielt eine Rolle, vor allem wenn Sie ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis wünschen. Die meisten Kits enthalten weniger als vier Unzen Tinte. Einige enthalten bis zu vier Farben, während andere nur Schwarz enthalten. Wenn Sie die Mengen und die Auswahl der Farben und anderer benötigter Mittel prüfen, können Sie die Kosten für Ihr Siebdruckprojekt besser einschätzen.

Wenn ein Bausatz nur schwarze Farbe enthält, müssen Sie möglicherweise in andere Farben investieren. Wenn die Menge der Farbe für Ihr Projekt nicht ausreicht, müssen Sie in mehr Farbe investieren.

Die Kosten

Siebdruck-Sets kosten zwischen ein paar Dollar und 100 Dollar. Ihr Budget und der Inhalt des Kits sollten darüber entscheiden, für welches Kit Sie sich entscheiden. Vermeiden Sie billige Kits, bei denen die meisten Teile fehlen, die Sie für den Druck benötigen.

Häufig gestellte Fragen

  • Wie bedruckt man T-Shirts im Siebdruck?
  • Wie viel kostet ein Siebdruck-Set?
  • Wie lange dauert es, bis die Emulsion trocknet?
  • Was kann man mit einem Siebdruck-Set machen?
  • Siebdruckzubehör; was muss ich kaufen?

Wie bedruckt man T-Shirts mit einem Siebdruck-Kit?

Sie brauchen zunächst einen Entwurf. Ihr Entwurf muss von guter Qualität sein und einen Preis haben, den Sie zahlen können, wenn Sie den Siebdruck gegen Geld machen. Ein einfarbiger Entwurf ist preiswerter als ein dreifarbiger Entwurf, da Sie den dreifarbigen Entwurf möglicherweise auf drei Sieben drucken müssen. Drucken Sie das Design auf transparentem Acetat oder normalem Papier aus. Wenn Sie Bondpapier verwenden, müssen Sie beim Übertragen des Designs auf den Stoff kochen. Wenn Sie Transparentfolie verwenden, vergewissern Sie sich, dass sie mit Ihrem Drucker kompatibel ist.

Wenn Sie kein Sieb zur Verfügung haben, müssen Sie es vorbereiten, indem Sie das Siebgewebe mit einem Kleber für Aluminium- oder Stahlrahmen oder einem Tacker für Holzrahmen befestigen. Vermeiden Sie es, das Siebgewebe von Hand zu spannen, da Sie damit möglicherweise nicht die richtige Spannung erreichen.

Verwenden Sie einen Entfetter, um den Staub auf dem Bildschirm zu entfernen. Danach tragen Sie eine Schicht Emulsion auf das Sieb auf. Sobald die Emulsion getrocknet ist, müssen Sie eine Fotoemulsion auftragen. Wenn Sie die Fotoemulsion mit Sensibilisatoren mischen, wird das Produkt lichtempfindlich, und Sie können das Motiv auf Ihr Gewebe übertragen. Da das Motiv auf dem Transparentfilm schwarz ist, wird das Licht davon abgehalten, den Stoff zu erreichen, und so übertragen Sie das Motiv auf Ihr T-Shirt oder andere Oberflächen. Als Nächstes müssen Sie die Folie belichten, um das Motiv auf sie zu übertragen. Dies sollten Sie in einem dunklen Raum tun. Achten Sie darauf, dass die Folie und das Sieb flach aufeinander liegen. Belichten Sie das Sieb mit einer 250-W-Glühbirne und starten Sie dann einen Timer.

Überprüfen Sie bei der Einstellung der Zeit die vom Hersteller empfohlene Zeit und den Abstand der Lampe zur Leinwand. Es gibt viele Faktoren, die sich auf die Zeit auswirken, die Sie dem Gerät unter dem Licht zugestehen sollten. Waschen Sie das Sieb aus und tragen Sie dann einen Emulsionshärter auf, um sicherzustellen, dass sich die Farbe nicht abnutzt, wenn Sie sie auf Ihre Oberfläche übertragen. Bevor Sie mit der Rakel über das Sieb streichen, müssen Sie das Sieb stark anfeuchten. Außerdem benötigen Sie eine Siebdruckmaschine, die den gesamten Prozess vereinfacht, da das manuelle Streichen eine große Herausforderung darstellt.

Wie viel kostet ein Siebdruckset?

Es gibt einige Siebdruck-Sets, die weniger als 10 Dollar kosten, und andere, die etwa 100 Dollar kosten. Sie müssen jedoch prüfen, ob das Set alles enthält, was Sie brauchen, oder ob Sie einige Teile separat kaufen müssen. Die meisten fortgeschrittenen und professionellen Siebdruckkits wie der Speedball Advanced sind relativ teuer und kosten etwa 100 Dollar.

Wie lange dauert es, bis die Emulsion im Speedball-Siebdruckset getrocknet ist?

Es dauert zwischen vier und acht Stunden, bis die Emulsion getrocknet ist. Die Dauer hängt von der Luftfeuchtigkeit ab, auch von der Dicke der Beschichtung, der Ausrichtung des Siebs während des Trocknens und davon, ob das Sieb beschichtet ist. Beim Trocknen sollte die Temperatur bei etwa 110 Grad Fahrenheit liegen, es sollte ein ausreichender Luftstrom vorhanden sein, und der Trockenraum muss völlig dunkel sein. Die Trocknungstemperatur sollte gleichmäßig sein, damit die Emulsion gleichmäßig trocknen kann.

Was kann man mit einem Siebdruck-Set machen?

Der Siebdruck ist ein ideales Verfahren, wenn Sie leuchtende Farben auf verschiedenen Oberflächen erzeugen wollen. Die Farbe erscheint in mehreren Schichten auf dem Gewebe und macht es auf Ihrer Kleidung oder jeder Oberfläche, die Sie bedrucken, interessant. Sie können es verwenden, wenn Sie mehrere Kopien desselben Designs auf einem Kleidungsstück oder einem Accessoire anfertigen müssen. Das heißt, Sie können damit Arbeitsuniformen oder Kleidung für Mannschaften herstellen.

Mit Siebdruck-Kits können Sie unter anderem T-Shirts, Sweatshirts, Holz, Glas, Keramik, medizinische Geräte, Schilder und Displays, Ordner, Fahnen, Schürzen, Rucksäcke, Luftballons, Elektronik und dicke Folien mit Motiven versehen. Das Set ist flexibel, eignet sich aber am besten, wenn Sie ein Motiv auf eine flache Oberfläche drucken müssen.

Was muss ich für den Siebdruck kaufen?

Für den Siebdruck benötigen Sie unter anderem eine Siebdruckpresse, Siebdruckfarben, eine Rakel und eine Waschstation. Sie können auch einen Trockenschrank für Ihre Seidenemulsion und eine 250-W-Lampe kaufen.

Fazit

Siebdruck erfordert Geschicklichkeit. Viele Faktoren sind ausschlaggebend dafür, wie perfekt Ihr Entwurf nach dem gesamten Prozess ist. Daher müssen Sie sicherstellen, dass Sie den Prozess sehr genau verfolgen. Wenn Sie Anfänger sind, besorgen Sie sich ein günstiges Set und lernen Sie damit die Grundlagen des Siebdrucks, bevor Sie sich ein fortgeschritteneres Gerät zulegen. Einige Siebdruck-Kits sind auch aufrüstbar; sobald Sie also den Siebdruck erlernt haben, können Sie sich für hochwertigere Farben entscheiden und anfangen, wie ein Profi zu drucken.

Achten Sie beim Kauf eines Kits darauf, dass es alle benötigten Artikel enthält, damit Sie diese nicht einzeln kaufen müssen, was Sie mehr kosten kann. Es gibt Artikel, die nicht in den Kits enthalten sind, z. B. eine Siebdruckpresse, eine Lampe und ein Trockenschrank. Berücksichtigen Sie die Kosten für diese Artikel, bevor Sie den Bausatz kaufen. So können Sie Ihr Budget richtig planen.ste Methode zur Entfernung von Siebdrucken auf Kleidung .

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.